ab 8. Klasse

ZIELGRUPPE

  • Schüler*innen der 8. bis 13. Klasse
  • Das Angebot gilt für alle Schulformen
  • Die Seminare können von dem*der jeweiligen Klassenlehrer*in klassenweise gebucht werden 

THEMEN IM SEMINARKONZEPT AB DER 8. KLASSE

  • Dekonstruktion von Verschwörungstheorien
  • Unterscheidung von politischer Positionierung etablierter Medien im Gegensatz zu politisch konstruierten sogenannten „alternativen Fakten“
  • Betonung gesellschaftlicher Ambivalenzen in ihrem Zusammenhang zur Demokratie
  • Förderung der Ambiguitätstoleranz (Die Schüler*innen sollen lernen, Widersprüche auszuhalten, anstatt sie einzuebnen)
  • Aufklärung über den Zusammenhang zwischen Verschwörungstheorien und Antisemitismus
  • Stärkung des Klassenzusammenhalts und Integration ausgeschlossener Schüler*innen
  • Förderung demokratischen Engagements
  • Produktion eigener, kritischer Social-Media-Beiträge (Instagram/ YouTube/ Facebook) gegen Verschwörungserzählungen

SEMINARE BUCHEN UND WEITERE INFORMATIONEN

Für weitere Informationen und Anfragen wenden Sie sich bitte via E-Mail: info@remove-this.kopfein.remove-this.de oder telefonisch: 02368 690652 (Ansprechpartner: Christoph Hövel) an uns.