Projektvorstellung in der Vielfalt-Mediathek von IDA e.V.

Die Kolleg*innen von IDA e.V. haben ein kurzes Interview mit uns geführt

Die Kolleg*innen von IDA e.V haben für ihre Vielfalt-Mediathek ein Interview mit dem Modellprojekt geführt und neben Fragen zur Projektidee mit uns auch über Erfahrungen in der Präventionsarbeit von Verschwörungsdenken gesprochen sowie die Schwierigkeiten, die die aktuelle Pandemie mit sich bringt. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich bedanken für euren Einsatz und die Möglichkeit, unser Projekt vorstellen zu können.